Das aktuelleste aus Kalk und dem Rest der Welt

Hinrunde as Hinrunde can

In Sport, VfB on September 16, 2012 at 10:12 am

Ok, nach drei Spieltagen von einem Fehlstart zu sprechen ist vielleicht etwas früh. Genau genommen ist es auch kein Fehlstart, sondern eine ganz normale VfB-Hinrunde. 1 Punkt aus den ersten drei Spielen sind zwar 3 Punkte weniger als vor einem Jahr, aber immerhin 1 Punkt mehr als in der Saison 2011/12. So gesehen ist es ein Durchschnittlicher VfB – Start. Und trotzdem kann man, ja darf man, nicht zufrieden sein.

Bruno Labbadia hat nach der Blamage gegen Bayern (ja, ich spreche bewusst von einer Blamage) auf 5 Postionen gewechselt. 2 Mal weil er musste, Niedermeier für den verletzten Tasci sowie Cacau für den gesperrten Ibisevic und 3 mal weil er ein Zeichen setzten wollte, oder so. Allerdings lässt die Personalsituation beim VfB und die Tatsache, dass die jungen Spieler „noch nicht soweit sind“ erfolgversprechende Wechsel einfach nicht zu.

Boka aus der Startelf zu nehmen war nach dem Bayern-Spiel alternativlos. Molinaro ist allerdings jetzt auch kein Spieler der beim Gegner Angst und Schrecken verbereitet. Und auch der Wechsel Hoogland für Sakai bracht leider nicht den erwünschten Erfolg, da Hoogland nach 30min verletzt raus musste.

Was bleibt ist 1 Punkt aus Spielen – typisch VfB halt.

Soviel zum Spiel  – was mich aber bei weitem mehr nervt ist die Tatsache, dass gestern wieder mal keiner von den >>Jungen Wilden<< im Kader stand. Klar, Bruno Labbadia kann die Leistung der Jungs deutlich besser beurteilen als ich und vielleicht hätten wir gestern mit Raphael Holzhauser und Kevin Stöger auch richtig auf die Fresse bekommen. Wir werden es aber nie erfahren, weil BL sich einfach weigert den Jungs eine Chance zu geben. Und auch sein Chef Bobic scheint kein Fan von Spielern unter 23 zu sein. Anders lassen sich Aussagen wie „Fussball ist ein Männersport“ nicht erklären. Man muss aber auch wissen, dass Bobics Nationalmannschafts-Karriere auch wegen Klinsmanns „Jugendwahn“ endete.

Oft hört man Bobic und Labbadia sagen, die jungen Spieler brauchen noch etwas Geduld. Ich sage: Die jungen Spieler brauchen mehr Einsatzzeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: